Aktuelle News des FC Deetz e.V.

Spielabbruch bei der A-Jugend nach Notarzteinsatz

verletzte sich schwer, Yannick Albrecht (r.)

SG Treuenbrietzen vs. SG Empor Schenkenberg/ FC Deetz (Spielabbruch)

I.Männer spielen Remis in Brandenburg

Führungstreffer durch Paul Strauch (m)

FC Borussia Brandenburg I vs. FC Deetz I 1:1 (0:0)

Deetzer Oldies verlieren unglücklich

Alte Herren Ü38 2020/2021

FSV 95 Ketzin/Falkenrehde 2:0 (1:0)

 

E1-Junioren feiern dritten Landesligasieg infolge

Kapitän Finn Reppenhagen (r.) lieferte hohes Zweikampfverhalten

FC Deetz I vs. Zellendorfer SV 10:0 (3:0)

Auch Deetzer F2 - Junioren nicht zu bremsen

Nur ein gelungener Schuss von vielen (Niklas Schulze, Nr.2)

Mit viel Einsatz wurde der heutige Gegner FC Borussia Brandenburg II niedergerungen!!!

Deetzer F1-Junioren „on fire“

Siegreiche Elf im Auswärtsspiel gegen den FSV Optik Rathenow

Auswärts aktuell nicht zu bremsen, die Deetzer F1 fährt nächsten Dreier ein!!!

Steigende Mitgliederzahlen beim FC Deetz e.V.

„KNUD BRANZKE wird das 300. Mitglied des FC Deetz“

E1-Junioren holen ersten drei Landesligapunkte beim Werderaner FC

Großer Jubel nach dem Sieg in Werder

Werderaner FC I vs. FC Deetz I 3:6 (2:3)

Am 2. Spieltag Der Landesliga Havelland West reisten die E-Junioren des FC Deetz auf die Insel nach Werder. Auch der Werderaner FC hatte Ihr Auftaktspiel verloren. Das Trainergespann Rufflett/Depta entschied sich für einige Umstellungen auf fast allen Mannschaftspositionen für dieses Auswärtsspiel auf Kunstrasen.

E1-Junioren kassieren Auftaktniederlage gegen Luckenwalde

Am 1. Spieltag der Landesliga Havelland West empfangen die E1-Junioren des FC Deetz das ambitionierte Team des FSV Luckenwalde. In den ersten Spielminuten zeigten sich viele Fehler im Spielaufbau auf beiden Seiten, jedoch näherten sich die Deetzer dem Gästetor deutlich gefährlicher und kamen durch Spielgestalter Philipp Depta zu einem ersten zaghaften Abschluss.

Traditionsturnier wegen der Coronakrise verschoben

Das am Samstag, den 12.09.2020 geplante Traditionsturnier mit den Traditionsmannschaften von Borussia Mönchengladbach (Weisweiler Elf) und dem 1.FC Union Berlin, muss wegen der anhaltenden Coronakrise auf das Jahr 2021 verschoben werden.

Informationen Dauerkartenbesitzer FC Deetz e.V.

zum Saisonauftakt im Deetzer Parstadion gegen den SV Empor Schenkenberg.

In Anbetracht der Corona Pandemie, den geltenden Vorschriften der Behörden und dem Hygienekonzept des FC Deetz e.V., hat sich der Verein entschlossen die Zuschauerzahl auf insgesamt 450 Personen zu begrenzen. Alle Dauerkartenbesitzer die dem Saisonauftakt am 30.08.2020 gegen den SV Empor Schenkenberg beiwohnen möchten, müssen die Eintrittskarten ebenfalls im Vorverkauf beim FC Deetz e.V. bei Dennie Rufflett unter 01724445914 abholen und sich registrieren. Die Karten kosten für die Dauerkartenbesitzer nichts.

Saisonauftakt im Deetzer Parkstadion gegen den SV Empor Schenkenberg

Die 1.Männermannschaft des FC Deetz e.V. empfängt am 30.08.2020 um 15.00 Uhr zum Saisonauftakt in der neuen Spielklasse der Kreisoberliga den SV Empor Schenkenberg im Derby. In Anbetracht der Corona Pandemie, den geltenden Vorschriften der Behörden und dem Hygienekonzept des FC Deetz e.V., hat sich der Verein entschlossen die Zuschauerzahl auf insgesamt 450 Personen zu begrenzen.

Saisonauftakt im Deetzer Parkstadion – diesmal anders!

Der FC Deetz e.V. wird am 23.08.2020 im Deetzer Parkstadion seinen Saisonauftakt zelebrieren. In diesem Jahr läuft im Sportland Brandenburg durch die Corona Pandemie alles anders als gewohnt. Auch unser Verein wird den Tag des Saisonauftaktes anders organisieren und holt seine Blau-Weißen Trikotsätze aus den Schränken. Alle Abteilungen wie Fußball, Schach, Gymnastik, Volleyball und Funsport werden sich am 23.08.2020 ab 09.30 Uhr im Parkstadion mit seinen Mannschaften der Öffentlichkeit präsentieren. Neben den Mannschaftsfotos wird sich jede Mannschaft des FC Deetz e.V. den Fans zeigen und für die vielen Fragen zur Verfügung stehen.

Deetzer E1-Junioren absolvierten Trainingslager an der Ostsee

Deetzer E1-Junioren und der FC Hansa Rostock

Das Trainerteam des FC Deetz um Dennie Rufflett, Andreas Knobloch und Kay Depta lud die neu formierte Mannschaft der E1 Junioren zum Trainingslager an die Ostsee am letzten Ferienwoche ein. Dank guter Kontakte zur TSG Neubukow war so einerseits ein sportlicher Wettstreit am Salzhaff und andererseits ein Kennenlernen der Teammitglieder unter perfekten Urlaubsbedingungen möglich. Zwei Busse mit den Spielern und Trainern startete bereits am Donnerstag 9:00 Uhr gen Ostsee, die mitreisenden Eltern separat mit den eigenen PKW. In den Bussen stimmten sich die Soccer-Kids mit dem FC-Deetz Vereinssong lautstark auf den Ausflug bei hochsommerlichen Temperaturen ein.

Andreas Knobloch verstärkt Trainerstab im Nachwuchsbereich

Dennie Rufflett und Neuzugang Andreas Knobloch

Der FC Deetz kann sich über Verstärkung im Nachwuchsbereich freuen. Der 44jährige Andreas Knobloch, der aktuell in Brandenburg wohnt und im Besitz der C-Lizenz ist, wird ab heute das Team der D2-Junioren als Trainer für die kommende Saison übernehmen. Dieser Trainerjob ist nicht sein einziger, denn aktuell trainiert Knobloch auch die E2-Junioren des BSC Süd 05.

Fussballcamp "ELFMETER" ist mit über 65 KIDS im Deetzer Parkstadion gestartet

Alle Campteilnehmer vom Camp ELFMETER

Am heutigen Mittwoch, den 29.07.2020 ist im Deetzer Parkstadion das Fussballcamp ELFMETER mit 65 begeisterten FussballKIDS erfolgreich gestartet.

Fussballcamp "ELFMETER" startet mit über 60 KIDS im Deetzer Parkstadion

Am kommenden Mittwoch, den 29.07.2020 startet im Deetzer Parkstadion das Fussballcamp ELFMETER. Über 60 begeisterte FussballKIDS haben sich zum Camp Elfmeter angemeldet und wollen fünf Tage unbedingt dabei sein.

E1-Junioren starten mit der Vorbereitung zur Landesligasaison

Das neuformierte E1-Junioren Landesligateam um Trainergespann Dennie Rufflett und Kay Depta starten am 04.08.2020 mit der Vorbereitung zur kommenden Saison. Derzeit wird noch an einer Schlagkräftigen Mannschaft gearbeitet.

SASCHA STOBER Neuzugang „NUMBER 12“

Co-Trainer Tobias Nehls und Neuzugang Sascha Stober

Der FC Deetz kann sich noch einmal offensiv für die kommende Kreisoberligasaison verstärken und präsentiert mit SASCHA STOBER den zwölften Neuzugang.

DAUERKARTEN VERKAUF 2020/21 GESTARTET.....

Deetzer Fans aufgepasst. Zur kommenden Saison in der Kreisoberliga gibt es natürlich wieder die heiß begehrte Dauerkarte für die Heimspiele der I.Männermannschaft.

Seiten

 

FC Deetz gratuliert

23.06.2021

Sven Springborn

26.06.2021

Benjamin Bertz

27.06.2021

Tigran Lehmann

Alexander Zuch

01.07.2021

Tony Briege

04.07.2021

Marek Schwarz

07.07.2021

Christian Bartsch

08.07.2021

Finjus Schröder

 

 

 

zertifiziert durch
KSB PM bis 2021


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!