Ein Zeichen einer guten Nachwuchsarbeit beim FC Deetz

Sechs Deetzer Nachwuchsspieler schaffen den Sprung in den DFB Sichtungsstützpunkt Saison 2020-2021. Der FC Deetz freut sich über die Nominierungen der Deetzer Nachwuchskicker sehr. Das ist ein Zeichen einer sehr guten Nachwuchsarbeit im Verein.

Elias Knobloch, Philipp Depta, Milo Förster, Elias Hübsch, Noah Springborn und Lukas Gallien haben alle das Fussballspielen im Projekt "fussballKIDSclub" erlernt und haben dann den Übergang zum FC Deetz gefunden. Hier spielen die Nachwuchskicker sehr erfolgreich in den einzelnen Mannschaften.

In der vergangenen Woche wurden unsere sechs Nachwuchskicker nominiert und trainieren jetzt einmal wöchentlich im DFB Stützpunkt Brandenburg oder in Dallgow.

Wir wünschen allen DFB Schützlingen viel Erfolg! DER FC Deetz ist stolz auf euch........

 

FC Deetz gratuliert

20.10.2020

Leon Pascal Kowacezk

21.10.2020

Hartmut Winter

24.10.2020

Jakob Kremer

Connor McAulay

Felix Scheck

25.10.2020

Uwe Leske

Sam Donepp

26.10.2020

Dominik Scholz

Ralf Binder

27.10.2020

Wolfgang Sube

28.10.2020

Margit Kahlbau

31.10.2020

Phillipp Tobias Lehmann

zertifiziert durch
KSB PM bis 2020


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!