Digitaler Spielerpass

KJA Verband Update

Der digitale Spielerpass ersetzt ab dem 01.07.2021 in sämtlichen Spielklassen die bis dato bekannte konventionelle Spielberechtigung mittels eines gedruckten Ausweisdokumentes.

Für den digitalen Spielerpass benötigt es eine durch die Passstelle des Landesfußball-verbandes Brandenburg erteilte Spielerlaubnis sowie ein – gemäß den Richtlinien in der Spielberechtigungsliste – für jeden Spieler hochgeladenes aktuelles Foto mit obligatorischer Freigabe für die interne Verwendung. Optional kann das Foto auch für weitere mediale Ausspielungen freigeschaltet werden.

Steht aus technischen Gründen das Online-System zum Nachweis am Spieltag nicht zu zur Verfügung, erfolgt die Prüfung der Spielberechtigung über einen mitzuführenden Ausdruck der Spielerliste (inkl. der Fotos) aus dem DFBnet oder einer digital mitgeführten PDF-Datei.

Wir bitten daher die Vereine und Mannschaften sich zwecks dem Hochladen der Bilder frühzeitig auseinanderzusetzen.

Für Rückfragen stehen die Staffelleiter zur Verfügung.

Quelle: KJA

 

FC Deetz gratuliert

21.01.2021

Peter Ruppin

22.01.2021

Sascha Stober

23.01.2021

Nino Devantier

24.01.2021

Mehmet-Tarik Kaymakci

Melina Charlotte Fliegel

26.01.2021

Christian Adamschek

Elias Hübsch

28.01.2021

Nicole Habig

Sven Lamprecht

30.01.2021

Julie Pietsch

31.01.2021

Sabrina Rabe

 

zertifiziert durch
KSB PM bis 2021


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!