Gütesiegel „Kinderschutz“ für zwei Deetzer Vereine - UPDATE

„Kinderschutz“ Schilderübergabe

Holger Jurich vom Kreissportbund Potsdam Mittelmark e.V. überreichte erstmalig dem Verein fussballKIDSclub e.V. die Urkunde für das Gütesiegel „Kinderschutz“ und ebenfalls dem FC Deetz e.V.

Ursprungsbericht vom

Anlässlich des Fußballcamps „Elfmeter“ des fussballKIDSclub e.V. überreichte Holger Jurich von Kreissportbund Potsdam Mittelmark e.V. erstmalig dem Verein die Urkunde für das Gütesiegel „Kinderschutz“. In diesem Zusammenhang übergab Holger Jurich auch dem FC Deetz e.V., der seine Urkunde schon im Dezember 2020 erhalten hat und dem fussballKIDSclub e.V. die entsprechenden Schilder. Beide Vereine haben somit die Möglichkeit, das Gütesiegel „Kinderschutz“ öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

Das Gütesiegel „Kinderschutz“ ist ein weiterer zukunftsorientierter, erfolgreich ausgeführter Baustein der hervorragenden Kinder- und Jugendarbeit beider Vereine, die den eingeschlagenen Weg zum Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen konsequent und verantwortungsvoll weiter gehen.

 

UPDATE - 23.08.2021 I 22:24 Uhr
Ab sofort ist das Gütesiegel „KINDERSCHUTZ“ am Sporthaus des FC Deetz angebracht.

 

 

FC Deetz gratuliert

20.06.2022

Angela Förster

21.06.2022

Pepe Huber

Stephan Hanke

23.06.2022

Sven Springborn

26.06.2022

Benjamin Bertz

27.06.2022

Tigran Lehmann

Alexander Zuch

01.07.2022

Toni Briege

04.07.2022

Marek Schwarz

07.07.2022

Maximilian Rahn

08.07.2022

Finjus Schröder

 

 

zertifiziert durch
KSB PM bis 2022


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!