Derbysieger Derbysieger HEY HEY / I.Männer besiegen Blau Weiß Damsdorf

Kreisoberliga 24.Spieltag

FC Deetz I vs. Blau Weiß Damsdorf 2:1 (0:0)

Zuschauer: 202

 

Torfolge:

1:0 Christian Scholz 60.min

2:0 Christian Scholz 75.min

2:1 Tim Raschke 80 min.

Am gestrigen Sonntagnachmittag gelang unserer Mannschaft ein ganz wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg.

Zu Gast im Deetzer Parkstadion vor über 200 Zuschauern war Blau Weiß Damsdorf. Die erste Hälfte war sehr zerfahren, viele technische Fehler führten zum sehr zähen Spiel. Paar kleine Details wurden in der Halbzeit nochmal angepasst und so kam man mit wesentlich mehr Schwung aus der Kabine. In der 60 Minute dann endlich die Führung, nach toller Kombination über Richard Gronewöller, der unter der Woche seinen Geburtstag feierte, landete der Ball bei Christopher Bittner, welcher frisch eingeflogen aus Venedig, Christian Scholz fand und dieser letztendlich keine Mühe hatte, den Ball im Gehäuse der Gäste unter zu bringen. In den folgenden Minuten wollte man, möglichst die Entscheidung herbeiführen.

Nach einen kapitalen Fehler in der Gästedefensive eroberte Angreifer Christian Scholz den Ball, über Umwege und toller Vorarbeit von Richard Gronewöller, war wieder Christian Scholz zur Stelle und erzielte so einem Doppelpack. Noch voller Freude im gesamten Team, pennte man 5 Sekunden und so wäre fast direkt nach dem Anstoß die Freude gedämpft worden. Keeper Kevin Pohl, der an diesen Tag wenig zu tun hatte, war zum Glück wachsam und entschärfte diese Situation. Der nächste Angriff hätte die Partie vorzeitig entscheiden können, nach tollen Pass von Paul Strauch auf den durchstartenden Doppeltorschützen scheiterte dieser aber diesmal am Keeper des Gastes im eins gegen eins.
Noch einmal eng wurde die Partie, als der unparteiische, der wirklich eine gute Leistung zeigte auch das muss mal erwähnt werden, Freistoß für Damsdorf gab. Aus knappen 17 Metern fand Tim Raschke die Lücke und verkürzte auf 2-1. So wurde es die letzten 10 Minuten natürlich noch einmal spannend. Zur Freude aller Anhänger der Deetzer Seite gewann man das Spiel schlussendlich auch völlig verdient mit 2-1.

Nächste Woche geht's zum Topteam Borussia. Da brauchen wir wieder eure tatkräftige Unterstützung!!

Aufstellung FC Deetz :

Tor : Kevin Pohl
Abwehr : Dominik Schmidt, Benjamin Bertz (C), Denny Schumitz, Tomoki Ogami
Mittelfeld : Florian Lange, David Stüber, Paul Strauch
Angriff : Christopher Bittner (Stephan Lüdecke) Christian Scholz (Yannick Albrecht) Richard Gronewöller

Zur Freude aller war natürlich auch das Comeback von Mittelfeldmotor Florian Lange. Glückwunsch zum wirklich sehr starken Comeback.

Fotos vom Spiel https://eu.zonerama.com/dennierufflett/Album/8365660

#deetzfeuer

 

Osterlauf 2022

Anmeldung

HIER

___________________

FC Deetz gratuliert

17.05.2022

Jörg Blödorn

Vincent König

18.05.2022

Hartmut Werner

Ina Eichstädt

19.05.2022

Christian Scholz

20.05.2022

Luuk Recknagel

21.05.2022

Max Leopold Leske

24.05.2022

Karsten Göckeritz

Oskar Nesper

28.05.2022

Leandra Götting

Christian Liere

29.05.2022

Jody Sube

Jutta Tralles

30.05.2022

Delf Reimer

Björn Nürnberg

Bryan Walter

 

zertifiziert durch
KSB PM bis 2022


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!