D-Junioren sichern sich Platz 3 in Jüterbog

Am vergangenen Samstag folgten auch unsere D-Junioren einer Einladung zum Budenzauber des FC Viktoria Jüterbog. In der schönen Wiesenhalle spielten acht Mannschaften in zwei Gruppen um den Salon Kerstin Cup 2023.

Die Gruppe A dominierte der FC Deetz und gewann alle drei Spiele ohne ein Gegentor.

(1:0 gegen den FSV Eintracht 1910 Königs Wusterhausen, 5:0 gegen den FC Viktoria Jüterbog (weiß) und 4:0 gegen den SV Rangsdorf 28)

Als Gruppensieger zog man ins Halbfinale ein und musste dann gegen den FC Viktoria Jüterbog (Grau) antreten. Mit einer 1:2 Niederlage musste man sich der Viktoria geschlagen geben.

Im folgenden Spiel um Platz 3 gewannen die Deetzer gegen den SV Rangsdorf mit 3:1 und sicherten sich ein guten dritten Platz.

Abschlusstabelle

 

1. SG Südstern Senzig

2. FC Viktoria Jüterbog (Grau)

3. FC Deetz

4. SV Rangsdorf 28

5. FSV Eintracht 1910 Königs Wusterhausen

6. FSV 63 Luckenwalde

7. SV Blau Weiß Dahlewitz

8. FC Viktoria Jüterbog (weiß)

 

FC Deetz spielte mit:

Nils Bredow, Leo Salka, Luca Schultz, Finn Reppenhagen, Max Rauhut, Fabrizio P.

 

 

FC Deetz gratuliert

23.01.2023

Nino Devantier

24.01.2023

Milena Charlotte Fliegel

26.01.2023

Christian Adamschek

28.01.2023

Nicole Habig

Sven Lamprecht

30.01.2023

Julie Pietsch

01.02.2023

Fiete Weiß

02.02.2023

Freya Victoria Arnold

05.02.2023

Michael Schuch

06.02.2023

Adam Gingold

09.02.2023

Liane Schmidtke

10.02.2023

Leo Dittrich

Nils Bredow
 

zertifiziert durch
KSB PM bis 2022


FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!